Der internationale Gesangswettbewerb "Otto Edelmann Singing Competition-Vienna" findet zum vierten Mal in Wien am Institut für Gesang und Musiktheater der
Universität für Musik und darstellende Kunst Wien - mdw statt. Dieser Wettbewerb richtet sich an junge Sängerinnen und Sänger aus aller Welt mit besonderer Begabung und Ausbildung für den Bereich Oper- und Operettengesang.

Preise
 

1. Preis € 5.000,-
2. Preis € 3.000,-
3. Preis € 1.000,-
   
Preis für das beste Nachwuchstalent € 3.000,-
gesponsert von der Schloß Schönbrunn Kultur-
und Betriebsges.m.b.H
 
   
ottoedelmannsociety Publikumspreis € 2.000,-
gesponsert von der HYPO Landesbank Vorarlberg  
   

HERMANN LEOPOLDI MUSIKPREIS

€ 1.500,-
   
Sonderpreis
gesponsert von den Seefestspielen Mörbisch
€ 1.500,-
   
JÜRGEN E. SCHMIDT Sonderpreis
(Auswahl erfolgt durch KS Robert Holl)
€ 3.000,-

weitere Informationen

Wettbewerbsbüro

Institut für Gesang und Musiktheater
Kerstin Ziegler
(ziegler-k@mdw.ac.at, +43 1 711 55 2701)
Penzinger Straße 7, 1140 Wien

Anmeldeschluss:
22 Oktober 2017

Anmeldungsgebühr: € 80,-

Letzter Termin für das Einlangen der Zahlung:
25 Oktober 2017

Jury

u.a.:

Samantha Farber, Managing Director sonoartists

Dominique Meyer, Direktor der Wiener Staatsoper

Birgit Meyer, Intendantin der Oper Köln

Esther Schollum, Inhaberin der Opern- und Konzertagentur Esther Schollum Artists' Management

Erich Seitter, bis 2008 Inhaber der Sängeragentur Bühnenvermittlung Erich Seitter, künslt. Konsulent an div. Opernhäusern


Zeitraum

Die Anmeldung ist ab dem 27. Februar 2017 möglich.

Anmeldung vor Ort 7 November 2017
 

1. Runde mit Klavier 8./9. November 2017
2. Runde mit Klavier 10. November 2017
Finalrunde mit Orchester 12. November 2017

 
Alle Runden finden im Schlosstheater Schönbrunn statt.

Altersgrenze

Zum Wettbewerb zugelassen sind nach dem 1. Jänner 1987 geborene SängerInnen.

Repertoire

Anbei finden Sie das "Pflichtarienverzeichnis".